landingpagefootprint

Header Designprocess / Kopfbild Entwurfsprozess
Modell Photo Tent

Konzept Tent

Das Konzept besteht, wie schon zuvor erläutert, aus zwei Teilen. Die äußere Hülle sorgt für einen Sonnen-, Wasser- und Windschutz, Energiegewinne und ist ebenfalls in das Energiekonzept integriert. Der innere Kern hingegen ist ein voll-temperierter bewohnbarer Raum. Die Konstruktion beider Teile ist unabhängig voneinander. Das eigentliche Wohngebäude beinhaltet eine zweischichtige Membranhülle, welche räumlich und klimatisch wirksam wird. Sie bildet eine Pufferzone und einen erweiterten Bewegungsraum zum Außenraum. An warmen Sommertagen lässt sich die Südfassade weitestgehend öffnen, während bei vielen anderen Klimata die Zuluft entweder direkt durch Lüftungsklappen im Fußboden in die Hülle gelangt , durch Lüftungsöffnungen in der Membran abgeführt wird oder durch Luftöffnungen in der Membran vorgewärmt dem Hüllenraum zugeführt werden kann.

Logos - DOE, SD09 and NREL NREL DEO Solar Decathlon NREL DOE Solardecathlon 2009